chateau de pierreclos
Verfügbarkeit & Preise Online-Buchung
+33 (0)3 85 50 36 60
Schreiben Sie uns
Eröffnungsdatum
vom 12.06 bis 01.11.2020 für Unterkunft
vom 12.06 bis 02.10.2020 für Campingplätze

Aktivitäten & Freizeit

activité en famille

Aktivitäten für Familien Kleine Abenteurer

Mehr als 80 spielerische Aktivitäten und Touren zu entdecken, genießen und teilen mit der Familie.

Dieses Konzept der «Aventures Mômes en Bourgogne du Sud » (Abenteuer Mômes in Süd-Burgund) wurde speziell für Kinder im Alter von 4 bis 14 Jahren um ungewöhnliche Touren, Spaß Museen, Spaß Burgen, Outdoor-Abenteuer oder 4 Rädern und Alt entwickelt.

Eine komplette Broschüre mit Aktivitäten, um Platz zu touristischen Informationen des Campingplatzes.

  • Diverti'Parc in Toulon auf Arroux (60 min): Natur-Freizeitpark
  • Die Esel FRANCIS in Tramayes (15 min): Mit Familie oder Freunden, für einen Spaziergang und teilen Sie einige Zeit in der Gesellschaft von diesen Tieren so liebenswert.
  • ABENTEUER IM WALD in Bergessin (10 min): Acro’Bath Natur Freizeitpark! Entspannen Sie sich, Sie in den Wäldern sind!
  • Touroparc in Romanèche Thorins (45 min): Zoo und Freizeit. Traverse fünf Kontinenten an einem Tag! Das ist die Herausforderung, die Sie Touroparc bietet!
  • Hamlet DUBOEUF Romanèche Thorins (45 min): Website einzigartig in Europa. Egal, ob Sie mit Familie oder Freunden, Experte oder Anfänger sind, lädt das Hameau Duboeuf Sie in eine magische Welt zu Reben und Wein gewidmet!
  • Téléski NAUTICAL in Crèches sur Saône (30 min) Auf See Creches sur Saone. Das Team begleitet Sie in den Lake Entdeckung und Wasserski, Wakeboard, Skate-und Wake Kniebrett.
  • GEOCACHING: Ein Hobby, das die Technik der Geo-Positionierung (GPS) verwenden, um nach Schätzen zu suchen ist (genannt « Cache » oder « Cache »). Sobald Cache gefunden wird, nimmt der Geocacher ein Objekt in den Behälter und lassen Sie einen Austausch. Kleine Gegenstände wertlos allgemein den Inhalt eines typischen Cache.
  • GREEN AND BLUE WAY WAY: 221 km von Greenways auf alten Eisenbahnschienen und entlang Treidelpfade ernannt, 54 km von Blue Way entlang der Saône. Die Greenways sicher sind Radwege und offen für alle nicht-motorisierten Verkehr. Sie bieten eine glatte, Walz- und Veredelungs Ausrüstungen und Dienstleistungen (Parks, Wasserstellen, Toiletten, Picknickplätze, Unterstände, Fahrradverleih, …) sind auf diesen Strecken.
  • Angeln Teich und Fluss: Teiche bieten die Möglichkeit, nach dem Kauf einer Karte bei einigen Einzelhändlern zu fischen
nature et decouverte vergissonss Natur und Entdeckungen

In den Tälern, Wiesen, Direkt über den Weinbergen.

 Auf den Höhen, sind weite Bereiche mit einem sauberen Vegetation Region Teppe, eine Art Gras Tundra übersät mit Büschen und Hecken, mit einem dichten Netz von Quellen und Bächen.
Jedes Panorama ist eine neue Entdeckung und ein erneutes Wunder.
Es ist eine einfache und mehrfache Burgund, entdecken Sie diese vielen Facetten.

NATURAL Orte und Landschaften

Solutré und Vergisson: in Frankreich klassifiziert Website geschützt größten Standort. Superb Kalkstein Böschung Eigenschaftsprofil, die sich aus den Weinbergen von Macon. Sein Gipfel ist eine Landschaft von atemberaubender Blick auf Sie wartet.
Diese Seite ist auf dem Gebiet der Vorgeschichte berühmt. Es war hier, dass zum ersten Mal ein Steinwerkzeug bezeichnet daher Solutrean (18.000 bis 15.000 Jahre vor Christus) identifiziert wurde.
Von dem berühmten Solutré dominiert, echte Felsvorsprung in der Mitte der Weinberge mit berühmten Weine, diesen einzigartigen Ort wird von Menschen für mehr als 57.000 Jahre besucht.
Abteilungsmuseum für Vorgeschichte: Am Fuße des Felsens begraben, erinnert das Museum sukzessive prähistorische Archäologie Süd Mâcon, Pferde und jagt das Jungpaläolithikum in Solutré und schließlich im europäischen Kontext Solutréen. Das Tal der Saône und den Felsen von Solutré: Diese drei Bereiche werden durch einen Doppelpunkt privilegierten Blick nach draußen getrennt.
An der Spitze haben Sie einen beeindruckenden Blick auf all den Weinbergen des Mâcon.
Die andere Sicht unvermeidlich in der Nähe des Campingplatzes:
Bute Suin (Charolles zwischen Cluny – 10 min): Ein Pfad führt zu der Statue der Jungfrau Maria (593 m), wo es einen Aussichtspunkt. Von dort aus entfaltet sich eine herrliche Rundsicht.
Mutter Fall (Tramayes – 20 min): Open Landschaft (758 m) über den Beaujolais und Mâconnais Bergen
Mont Saint Cyr (Montmelard – 10 Minuten): der höchste Gipfel des südlichen Burgund (771 m) PARKS UND GÄRTE
Pézanin Arboretum (Dompierre-les-Ormes – 3 Minuten): Auf 27 Hektar, davon 4 ha Wasser, das ist Arboretum reichen von fast 450 Arten von Bäumen und Sträuchern aus der ganzen Welt. Drei markierte Wanderwege. Angeln erlaubt.

culture et patrimoine

Kultur Und Kulturerbe

SPLENDOR SCHLÖSSER

Südburgund verfügt über mehr als 189 Burgen aus feudalen Festungen, Renaissance-Schlösser, Schloss der Villen des siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert Jahrhundert.

Land der Kunst und Geschichte, die Wiege der römischen Kunst

Burgund wurde zwei größten klösterlichen Reformbewegungen des Mittelalters von einem spirituellen Standpunkt aus, sondern auch intellektuellen, künstlerischen und auch politischen Einfluss in Europa geboren.
Sie werden ein reiches Erbe, ein Zeugnis für alle künstlerischen Epochen mit diesen mehrere Zisterzienser oder Benediktinerklöster, Hotel Dieu und Apotheker zu entdecken.
In der Nähe des Campingplatzes, werden Sie eine Fülle von romanischen Kirchen von Cluny Stil in Dörfer mit Charakter eingebettet begegnen

COUNTRY KREDIT Spiritualität

Der Benediktiner und Zisterzienser-Bestellungen: Burgund wurden zwei große Strömungen, die die religiöse Geschichte Europas geprägt geboren.

  • Buddhisten haben ihre Flaggschiff France mit Meilen Buddhas Temple.
  • Fortschritte auf dem Weg zur Erde Santiago de Compostela
  • TAIZE (30mn): Das charmante Dorf auf den Hügeln der Grosne thront begrüßt Zehntausende von jungen Leuten aus der ganzen Welt kamen im Sommer beten in einer brüderlichen Geist.

KUNSTHANDWERK

Südburgund, ein Nährboden für das Handwerk! Beeindruckende an der Zahl, diese Fachleute zeigen, Know-how und beispiellose Kreativität. Talentierte, haben sie die Kunst der Arbeit das Material und das Erhabene, den Geschmack der Handwerkskunst in jedem Detail beherrscht.
Öffnen Sie die Türen von Workshops, die Schwelle von Galerien, Geschäften, zu Fuß Ausstellungen und entdecken die Welt der Handwerker.

tourisme fluviale Flussfahrt

Tourismus

Je nach Lust und Laune können Sie:

  • Ein Boot ohne Führerscheinpflicht oder ein Hausboot mieten,
  • An einer Bootsfahrt mit Führung teilnehmen (ca. 1h30),
  • An einem kulinarischen Ausflug oder einem Entdeckungstag dabei sein.

Für ein abwechslungsreiches Programm empfehlen wir Ihnen auch, mit dem Fahrrad den Treidelpfad oder die „Voie Verte“ (Weg für nicht motorisierte Verkehrsmittel) entlangzufahren, weit entfernt vom Verkehr und in völliger Sicherheit.
An der Informationsstelle des Campingplatzes finden Sie alle notwendigen Informationen, um zu organisieren, wie Sie das außergewöhnliche Kultur- und Naturerbe des Burgunds auf etwas andere Weise entdecken können.

Fabiennes und Philippes Ausflugsideen:

Fahren Sie vom Campingplatz nach Digoin, lassen Sie sich gemütlich an Bord eines Boots nieder und entdecken Sie die Kanalbrücke und überwinden Sie eine Schleuse. Sie können zwischen einer reinen Spazierfahrt und einer Fahrt mit Mittagessen wählen.
Auskünfte und Reservierung an der Rezeption des Campingplatzes.
Oder wäre Ihnen eine etwas sportlichere Fahrt mit einem Kanu lieber?
In Baugy bietet Ihnen der Verein Arganoe die Möglichkeit, mit Ihrer Familie oder Freunden einen Tag oder Halbtag lang die Loire im Kanu hinunterzufahren.